MODEL 951

MAGNETFÖRDERBÄNDER

FÖRDERBAND -MODELL 951

MODEL 951 - LAYOUT

MAßE

Beschreibung

Förderbänder mit Permanentmagneten sind Transportgeräte, die automatisch arbeiten. Sie sind besonders gut geeignet für Transporte magnetischer Teile auf ebenen oder schrägen Flächen, sowie zur Trennung magnetischer Einzelteile, die in Kühlflüssigkeiten vorhanden sind. Sie können auch bei ferromagnetischen Bearbeitungen mit Räummaschinen, Fräsen, Bohrmaschinen, Drehbänken und Transfermaschinen verwendet werden.

Förderbänder mit Permanentmagneten können überdies für den Transport von Abfällen bei Punzarbeiten, Stanzvorgängen und Formteilen in und von Werkzeugmaschinen, Pressen, Härteöfen und Spanentsorgungsanlagen eingesetzt werden.

Geeignet für den Transport feuchter und trockener Teile.

AUFBAU:

Das Förderband besteht aus:

  • einer soliden und geschlossenen Tragestruktur;
  • Getriebeketten, die geringe Wartung erfordern;
  • Effiziente Permanentmagnetsysteme, die entmagnetisierungsfest sind;
  • Transportfläche komplett mit Rutsche aus antimagnetischem legiertem Stahl;
  • eine Umkehrvorrichtung mit automatischer Kettenspannung;
  • ein Antriebsaggregat samt Untersetzungsgetriebe.

Permanentmagnet-Förderbänder erfordern geringe Wartung und werden in unterschiedlichen Standardlängen und –breiten gebaut.

BETRIEB:

Die zu transportierenden Teile werden auf der Transportfläche des Bandes abgeladen.
Das System bewegt sich innerhalb des Bandes und erzeugt ein Magnetfeld, das auf die zu transportierenden ferromagnetischen Teile einwirkt. Die vollkommen geschlossene und wasserabweisende Bauform garantiert einwandfreien Betrieb des Bandes in Kontakt mit Flüssigkeiten wie Öl oder Emulsionen.

X

Anfrage Pdf

Ich habe gelesen und akzeptiere die Privatsphäre gemäß Gesetzesdekret Nr.. 196/2003
verification code

Reg. Imp. Milano 08060920157 REA 1200630 - P. Iva 08060920157 | Millutensil S.r.l ©2016 | CREDITS